1977

Nachdem alle bisherigen Turniere in Winterthur durchgeführt und von der Kantonspolizei Zürich organisiert worden waren, zeichneten die Kameraden der Kantonspolizei Basel-Stadt für die fünfte Auflage verantwortlich. Gleichzeitig verlegten sie die Durchführung vom Dezember in den Februar, sodass 1976 kein Turnier durchgeführt wurde. Neu dazu stiess die Mannschaft der Kantonspolizei Graubünden, welche den weiten Weg nach Basel wagte, aber mit dem Schlussrang vorlieb nehmen musste. Gewinner wurde die Mannschaft des Organisators Kantonspolizei Basel-Stadt vor der Kantonspolizei Zürich und der Stadtpolizei Bern.

<< 1975          1978 >>

   

Mitgliederbereich  

   
© ehc kapo zurich